Hauptseite » 2015 » Mai » 15 » Assassin's Creed: Syndicate: Spielwelt satte 30% größer als im Vorgänger Unity
15:02
Assassin's Creed: Syndicate: Spielwelt satte 30% größer als im Vorgänger Unity

Die Spielwelt in Assassin's Creed: Syncdicate soll laut Entwicklern satte 30% mehr begehbare Fläche und Raum betragen, als es im Vorgänger von Assassin's Creed: Unity der Fall war. Zudem möchten sie neue Wege gehen.


Assassin's Creed: Syndicate - Spielwelt satte 30% größer als im Vorgänger Unity


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dem in England angesiedelten Ableger der allseits beliebten Reihe von Assassin's Creed wird eine Vergrößerung der Spielwelt zu Grunde liegen. So ist es in Assassin's Creed: Syndicate möglich weite Teile von London zu besuchen. Darunter zählen unter anderem Westminster, Whitechapel, Southwark und Lambeth. 

 

Die Welt im Vergleich zum Vorgänger wird satte 30% größer und es wird nicht mehr möglich sein sich über die Übersichtskarte an eine andere Örtlichkeit zu teleportieren. Ubisoft möchte hier neue Wege gehen und hat diesen Umstand anders gelöst. Um schnell von einen Ort an einen anderen zu gelangen, wird in Syndicate auf das Verwenden von Pferdekutschen gesetzt. 

 

Das Spiel wird am 23. Oktober für die PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein. PC-Spieler müssen sich leider bis zu dem genannten Zeitraum Herbst gedulden, denn hier möchte Ubisoft noch kein genaues Datum nennen. 


Aufrufe: 311 | Hinzugefügt von: Dan | Tags: Unity, Spielwelt, Assassin's Creed, Syndicate, größer, 30% | Bewertung: 4.0/1
Kommentare insgesamt: 0
Vorname *:
Email *:
Code *: