Hauptseite » 2016 » Februar » 28 » Sword Art Online: Richtiges VR-MMO in Planung - erster Trailer online
16:51
Sword Art Online: Richtiges VR-MMO in Planung - erster Trailer online

Das Unternehmen IBM hat jüngst angekündigt, auf Grundlage des Animes Sword Art Online ein eigenes VR-MMORPG zu entwickeln, das den Namen Sword Art Online: The Beginning Project tragen wird und die Spieler, wie im Anime auch, in eine eigene Welt entführt. Ein erster Trailer zeigt die Idee dahinter.


 

 

 

 

 

 

 

 

 


Der Anime Sword Art Online erzählt die Geschichte eines Videospiels, das die Spieler in seine eigene Welt zieht und sie komplett von der Realität abkapselt. Nur mit Hilfe der eigenen Gedanken ist es den Spielern in diesem Anime möglich, ihren Charakter zu steuern. Problem an der Sache ist allerdings, dass es keine Möglichkeit gibt, aus diesem Konstrukt mehr herauszukommen - die Figuren sind in dieser Welt gefangen und spielen plötzlich um ihre Existenz.

 

Diese Prämisse greift IBM in Zusammenarbeit mit dem Studio hinter dem Anime auf und plant für die Zukunft ein MMORPG im Zeichen der Virtual Reality. Nicht nur das - auch die Art der künstlichen Intelligenz und die Macht des Computers, eigenständig zu denken, will man in diesem ambitionierten Projekt voranbringen. Ob und wann das letztendlich wirklich zu uns kommt, ist noch leise Zukunftsmusik. Im März soll ein erster Test mit einer geringen Anzahl von Testern irgendwo mitten in Japan stattfinden - sollte es danach Neuigkeiten über das Spiel geben, informieren wir Euch natürlich. Absolut gegenwärtig ist jedoch der Trailer, der erste Infos zu Sword Art Online: The Beginning Project gibt. Viel Spaß!


Aufrufe: 170 | Hinzugefügt von: Dan | Tags: Trailer, Richtiges, VR-MMO, Planung, online, Sword Art Online | Bewertung: 5.0/2
Kommentare insgesamt: 0
Vorname *:
Email *:
Code *: