Hauptseite » 2015 » August » 7 » YouTube: Nie wieder 301+ Views
08:27
YouTube: Nie wieder 301+ Views

Die Zeiten, bei denen unter neuen Videos auf YouTube „301 Views“ angezeigt werden ist vorbei – YouTube ändert die Zählung der Viewzahlen und präsentiert ab sofort nur noch die 'echten' Views.


YouTube - Nie wieder 301+ Views

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Auf YouTube werden einige User bereits gemerkt haben, dass etwas nicht stimmt. Bei keinem Video wird mehr „301 Views“ angezeigt, sondern eine deutlich höhere und diesmal fast korrekte Zahl in Echtzeit flimmert über den Monitor. YouTube ändert sein Sicherheitssystem und filtert die echten Zuschauer von Bots. Vorher wurden alle Views quasi in einen Topf geworfen und bis zu den bekannten 301 Views gesammelt. Dann wurde nach und nach gefiltert, welche Views nun von echten Personen ausgehen und welche nicht – anschließend wurden die echten Zahlen angezeigt.



Doch nun wird dieses Sicherheitssystem geändert und in Echtzeit werden Bots und echte Personen auseinander gehalten. Man soll sich als Videokünstler also nicht wundern, wenn finale Klickzahlen erst Tage später feststehen, da auch echte Views mal ausgefiltert werden können. Um das ganze verständlicher zu machen, veröffentlichte man eine anschauliche Grafik:


Aufrufe: 334 | Hinzugefügt von: Dan | Tags: 301+, Views, Youtube | Bewertung: 4.5/2
Kommentare insgesamt: 0
Vorname *:
Email *:
Code *: